2958 - Basiswissen Expertenstandards – 5 Module

Ziel

Im §113a SGB XI ist das Arbeiten nach den Expertenstandards gesetzlich geregelt, d.h. jede pflegerische Einrichtung muss diese vorweisen und danach arbeiten. Wir wissen natürlich, dass die Mitarbeiter oft nicht begeistert sind, wenn es um das Thema Expertenstandards und deren Umsetzung geht. Dagegen wollen wir etwas tun. In den einzelnen Modulen dieses Kurses erhalten Sie zum einen theoretisches Wissen zu den einzelnen Expertenstandards und zum anderen Tipps und Hinweise zur praktischen Anwendung im pflegerischen Alltag.
Der Kurs ist modular aufgebaut und umfasst alle derzeitigen nationalen Expertenstandards. Sie können den gesamten Kurs oder ganz flexibel einzelne Module belegen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der murimed akademie

Inhalte

Modul 1
Aufbau und Zielsetzung der Expertenstandards; gesetzlicher Hintergrund; Neuerungen; Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe“; Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden“; inkl. Praxisteil

Modul 2
Expertenstandard „Schmerzmanagement bei akuten Schmerzen“; Expertenstandard „Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen“; inkl. Praxisteil

Modul 3
Expertenstandard „Erhalt und Förderung der Mobilität“; Expertenstandard „Sturzprophylaxe“; inkl. Praxisteil

Modul 4
Expertenstandard „Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung“ ; Expertenstandard „Förderung der Harnkontinenz in der Pflege“; inkl. Praxisteil

Modul 5
Expertenstandard „Entlassungsmanagement“; Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“; inkl. Praxisteil

Ablauf

Kurszeiten:
pro Modul, 09:30 – 15:00 Uhr
inkl. Pausenzeiten

Dauer:
5 Module, je 6 UE

Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“
30 UE/14 Punkte oder 6 UE/6 Punkte pro Modul

Teilnahmebescheinigung
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie am Ende eines Moduls bzw. für den gesamten Kurs.

Termine:
03.02. – 07.02.2020 Aue | 23.03. – 27.03.2020 Aachen | 11.05. – 15.05.2020 Konstanz | 15.06. – 19.06.2020 Hannover | 17.08. – 21.08.2020 Rostock | 23.11. – 27.11.2020 Berlin

Referent

Referantenteam

Investition

  • 495,00 € zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen digital und Getränke für den Gesamtkurs
  • 109,00 € zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen digital und Getränke pro Einzelmodul
  • Die verbindliche Abmeldung kann bis 4 Wochen vor Beginn des Lehrganges kostenfrei storniert werden. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Erfolgt eine Stornierung weniger als 4 Wochen vor Beginn des Lehrganges werden 50% des Veranstaltungsentgeltes und weniger als 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 100% des Veranstaltungsentgeltes fällig.