Seminare

3024 - Seminar Schnelle Hilfe bei leichten Beschwerden - einfache Hausmittel sicher anwenden

Ziel

Nicht bei jedem „Wehwechen“ muss man zum Arzt!
Leichte Beschwerden lassen sich oft auch mit einfachen Mitteln lindern. Das ist gut und nützlich, denn oft treten diese gerade dann auf, wenn kein Arzt greifbar ist.
In diesem Seminar wollen wir Sie mit den Möglichkeiten altbewährter Hausmittel, wie Tee, Wickel, Umschläge oder Bewegung vertraut machen, Ihnen Tipps und Informationen darüber geben, wie Sie diese sicher anwenden und damit schnell helfen und Beschwerden lindern können.

Zielgruppe:
Mitarbeiter in der Pflege, Interessierte

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Inhalte

schnelle Hilfe bei pflegerelevanten Beschwerden, z.B.: Augenentzündung, Bauchschmerzen, Blasenentzündung, Bluterguss, Erkältung, Fieber, Gelenkschmerzen
Was darf ich und wann ist ein Arzt unerlässlich?

Hinweis:
Gern können Sie bis zu vier Wochen vor dem gewünschten Kurs individuelle Themenwünsche und Fragen an folgende E-Mail Adresse senden: hausmittel@murimed.de.

Ablauf

Kurszeiten:
09:30 – 15:00 Uhr inkl. Pausenzeiten

Dauer:
6 UE

Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“:
6 UE/6 Punkte

Teilnahmebescheinigung:
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie.

Termine:
17.03.2020 Chemnitz | 19.05.2020 Leipzig | 29.09.2020 Dresden | 10.11.2020 Aue

Referent

Silvia Meyer

Investition

  • 109,00 € zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen digital und Getränke
  • Die verbindliche Anmeldung kann bis 1 Woche vor Beginn des Lehrganges kostenfrei storniert werden. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Wird keine Ersatzperson geschickt, werden bei einer Stornierung weniger als 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung 50% und weniger als 3 Tage vor der Veranstaltung 100 % des Veranstaltungsentgeltes fällig.