REZERTIFIZIERUNGSKURSE

3004 - Rezertifizierungskurs Schmerzerfassung bei Menschen mit Demenz

Ziel

Schmerzen schränken unser Wohlbefinden und unser Leben erheblich ein. Wenn Menschen mit Demenz ihre Schmerzen nicht mehr klar äußern können, entstehen massive Probleme. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen praxisrelevante Möglichkeiten, wie ein Schmerzmanagement bei Menschen mit Demenz funktionieren kann.

Zielgruppe:
Demenzexperten, Pflegefachkräfte, Berufstätige in der Arbeit mit Menschen mit Demenz, Interessierte

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Inhalte

Grundlagen der Demenz und des Schmerzes; Auswirkungen einer Demenzerkrankung auf die Schmerzerfassung; Schmerzindikatoren; Vorgehen bei der Schmerzerfassung; unterstützende Assessments

Ablauf

Kurszeiten:
09:30 – 15:00 Uhr
inkl. Pausenzeiten

Dauer:
6 UE

Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“:
6 UE/6 Punkte

Teilnahmebescheinigung:
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie, diese kann zum Nachweis der geforderten Fortbildungsstunden zur Zertifikatsverlängerung (Rezertifizierung) genutzt werden.

Termine:
22.09.2020 Leipzig | 03.11.2020 Dresden

Referent

Philipp Leißner

Investition

  • 119,00 € (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21 a), bb) UStG.) inkl. Seminarunterlagen und Getränke
  • Die Rechnung geht Ihnen per E-Mail ca. 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn zu.
  • Abmeldungen müssen mindestens 1 Tag vor Beginn der Weiterbildung schriftlich an die murimed akademie GmbH & Co. KG erfolgen. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Wird keine Ersatzperson geschickt, erhält der Teilnehmer bei Nichtteilnahme die Möglichkeit der Umbuchung innerhalb eines Jahres.