REZERTIFIZIERUNGSKURSE

2998 - Rezertifizierungskurs Qualitätsmanagementbeauftragter

Ziel

Das Zertifikat „Qualitätsmanagementbeauftragter DEKRA®“ hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Vor Ablauf des Zertifikates besteht die Möglichkeit einer Zertifikatsverlängerung (Rezertifizierung), wenn mindestens 1 Jahr qualitätsbezogene Tätigkeit in Vollzeit und 1 Tag Rezertifizierungskurs zum entsprechenden Thema im Zeitraum der Gültigkeit nachgewiesen werden können.
Die Teilnehmer vertiefen Ihr Wissen anhand praktischer Aufgabenstellungen. In der gemeinsamen Diskussion werden Erfahrungen ausgetauscht und aktuelle Themenstellungen vor fachlichem Hintergrund dargestellt. Dadurch wird der Teilnehmer befähigt, in seinem Unternehmen die Einführung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems aktiv zu gestalten.

Zielgruppe:
Qualitätsmanagementbeauftragte

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Inhalte

Darstellung und Bewertung von Prozessen; Durchführung und Auswertung interner Audits; Kommunikation intern und nach außen (MDK, Zertifizierer, Behörden)

Ablauf

Kurszeiten:
09:00 – 15:00 Uhr
inkl. Pausenzeiten

Dauer:
6 UE

Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“:
6 UE/6 Punkte

Teilnahmebescheinigung:
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie, diese kann zum Nachweis der geforderten Fortbildungsstunden zur Zertifikatsverlängerung (Rezertifizierung) genutzt werden.

Termine:
04.02.2020 Dresden | 18.02.2020 Stuttgart | 20.06.2020 Stuttgart | 11.09.2020 Berlin

Referent

Annegret Domke

Investition

  • 119,00 € zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen und Getränke
  • Die verbindliche Anmeldung kann bis 1 Woche vor Beginn des Lehrganges kostenfrei storniert werden. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Wird keine Ersatzperson geschickt, werden bei einer Stornierung weniger als 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung 50% und weniger als 3 Tage vor der Veranstaltung 100 % des Veranstaltungsentgeltes fällig.