Palliativexperte.jpg
Ziel:
Eine der größten Belastungen, welcher man im beruflichen Alltag als Pflegekraft ausgesetzt ist, ist die häufige Begegnung mit Sterben und Tod. Dabei stoßen wir oft an Grenzen unserer eigenen Handlungsmöglichkeiten, aber auch Belastbarkeit. Eigene Betroffenheit, Unsicherheit, manchmal aber auch Unwissenheit machen es uns schwer, dem Sterbenden, seinen Wünschen und Bedürfnissen, aber auch seinen Nahestehenden in dieser finalen und besonderen Lebenslage gerecht zu werden. Die Beschäftigung mit diesem, gesellschaftlich häufig tabuisiertem Thema soll helfen, mehr Sicherheit im Umgang mit Sterbenden und ihren Bedürfnissen zu erlangen und eigene Entlastung zu erfahren.

Inhalt:
Einführung und Grundlagen des Konzeptes Geriatrische Palliativpflege, der alte Mensch und sein Umfeld, der kranke alte Mensch, der sterbende alte Mensch, nach dem Tode, die professionelle Begleitung

Ablauf:
Montag - Freitag jeweils von 09.00 - 16.00 Uhr (40 UE) inkl. Pausen - Im Anschluss erfolgt am Freitagnachmittag die DEKRA-Prüfung.

Kosten:
Kosten:
Das Lehrgangsentgelt beträgt 680,- EUR (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21 a), bb) UStG. inkl. Schulungsunterlage und Tagungsgetränke.
In dem Lehrgangsentgelt sind die Kosten für die freiwillige DEKRA-Prüfung nicht enthalten. Das Prüfungsentgelt beträgt 80,- EUR (zzgl. MwSt.).

Frühbucheraktion! Wenn Sie sich bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn zu diesem Kurs anmelden, erhalten Sie einen Rabatt von 100,00 Euro.

Stornierung:
Die verbindliche Anmeldung kann bis 4 Wochen vor Beginn des Lehrganges kostenfrei storniert werden. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Erfolgt eine Stornierung weniger als 4 Wochen vor Beginn des Lehrganges, werden 50% des Veranstaltungsentgeltes und weniger als 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 100% des Veranstaltungsentgeltes fällig.

Aktuelle Termine und Standorte

Zu mehr Detailinformationen und zur Online-Anmeldung kommen Sie über den jeweiligen Lehrgang in der Veranstaltungstabelle:

Datum Veranstaltung Ort Status
09.09. - 13.09.2019 2118 - Lehrgang "Palliativexperte/-in" Dresden 11 freie Plätze
04.11. - 08.11.2019 2280 - Lehrgang "Palliativexperte/-in" Zwickau offen