Zum Inhalt springen

Weiterbildung für Pflegekräfte in der ambulanten und stationären Pflege

Zusatzqualifikation QM-Beauftragte:r

Zusatzqualifikation Qualitätsmanagementbeauftragte:r

Zusatzqualifikation Qualitätsmanagementbeauftragter DEKRA

Die Teilnehmer lernen in 80 Unterrichtseinheiten die Grundprinzipien des Qualitätsmanagements sowie die praktische Anwendung von Qualitätsmethoden kennen. Schwerpunkt für die Erlangung der Qualifikation QM – Beauftragter ist die Kenntnis der DIN EN ISO 9001:2015. In Übungen und an Arbeitsbeispielen werden die Inhalte erlernt. Dadurch soll der Teilnehmer befähigt werden, in seinem Unternehmen die Einführung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems nach internationalen Normen aktiv zu gestalten.

Zielgruppe:
Interessierte mit abgeschlossener Berufsausbildung und mind. 1 Jahr Berufserfahrung (QM – Grundkenntnisse sind empfehlenswert)

Abschluss:
DEKRA® Zertifikat

Voraussetzungen Prüfungsteilnahme:

  • erfolgreiche Teilnahme am QMB-Lehrgang
Bitte beachten Sie, dass wir für die persönliche Eignung der Teilnehmer keine Haftung übernehmen.

Inhalte
  • Grundsätze und Ziele von QM-Systemen-PDCA-Kreis;
  • rechtliche Aspekte/Anforderungen von Organisationen und Verbänden (z.B. SGB, BGB);
  • QM-Systeme im Gesundheitswesen;
  • Standards und Normen zu QM-Systemen: Normenfamilie ISO 9000:2015, ISO 9004:2018 und ISO 9001:2015;
  • detaillierte Betrachtung der Inhalte und Gruppenarbeit zur Umsetzung;
  • QM Methoden: FMEA, Ishikawa, Kano, Poka-Yoke, Spinnennetz, KVP, Vorschlagswesen, Brainstorming, Modelle TQM/EFQM;
  • Einbindung anderer Standards in das QMS nach ISO 9001 (Expertenstandards, Umwelt-, Energiemanagement)/integrierte Managementsysteme;
  • Darstellung von Prozessen und Kennzahlen;
  • statistische Darstellung von Ergebnissen;
  • Gestaltung von Prozessen, Vorgaben, Nachweisführung (dokumentierte Informationen);
  • Anforderungen an die praktische Umsetzung der Dokumentationsanforderungen (praktische Übungen in Gruppenarbeit);
  • interne und externe Audits/Zertifizierung (Planung, Durchführung, Dokumentation);
  • Vorgehen bei Einführung eines QM-Systems
Ablauf
Die Zahl der Teilnehmer:innen ist auf 10 begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Teilnehmer:innen. Anmeldeschluss ist der 05.08.2022 Auf Grund der besonderen Umstände und den aktuellen gültigen Corona-Schutzverordnungen haben wir uns dazu entschlossen, diesen speziellen Kurs sowohl mit Präsenz- als auch Webinar-Anteilen durchzuführen. Den Auftakt macht eine dreitägige Präsenzveranstaltung. Eine Woche später findet ein mehrtägiges Webinar statt. Den Abschluss bildet dann wiederum eine dreitägige Präsenzphase, an dessen letzten Tag die Abschlussprüfung (in Präsenz) stattfindet.
Bitte beachten Sie, das an allen Schulungsterminen teilgenommen werden muss.

Kurszeiten:
08:30 – 16:15 Uhr
inkl. Pausenzeiten
Auftaktveranstaltung (Präsenz) 12.09. – 14.09.2022 (27 UE)
Webinarphase 26.09. – 28.09.2022 (27 UE)
Abschlussveranstaltung (Präsenz) 10.10. – 12.10.2022 (26 UE)
DEKRA® – Prüfung (optional) 12.10.2022 (60 Minuten)

Dauer:
insgesamt 80 UE (verteilt auf 3 Schulungsphasen)

Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“:
80 UE/20 Punkte

Prüfung/Zertifikat:
Am letzten Kurstag findet die DEKRA® Prüfung in Form eines Multiple Choice Tests statt. Die Teilnahme ist freiwillig.
Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat „Qualitätsmanagementbeauftragter DEKRA®“ mit einer Gültigkeit von 3 Jahren.
Zusätzlich erhalten Sie auch ohne Prüfungsteilnahme je eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie.
 
Termine:
Hybride Veranstaltungsform (Präsenz- und Webinaranteile) bestehend aus folgenden Pflichtveranstaltungen:
12.09. – 14.09.2022 Präsenz Dresden  | 26.09. – 28.09.2022 Webinar |
10.10. – 12.10.2022 Präsenz Dresden |
Referent:in
Annegret Domke
Investition
  • 1360,00 € zzgl. MwSt. inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke
  • Ratenzahlung möglich zzgl. 10,00 € Verwaltungsgebühr (umsatzsteuerfrei), Bonität vorausgesetzt
  • 220,00 € zzgl. MwSt. Prüfungsentgelt der DEKRA®
  • Wir akzeptieren für diese Weiterbildung Qualifizierungsscheck/Bildungsscheck und Prämiengutscheine. Bitte geben Sie bereits bei der Anmeldung den Einsatz von Fördermitteln an.
  • Die Rechnung geht Ihnen per E-Mail ca. 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn zu.
  • Abmeldungen müssen mindestens 1 Tag vor Beginn der Weiterbildung schriftlich an die murimed akademie GmbH & Co. KG erfolgen. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Wird keine Ersatzperson geschickt, erhält der Teilnehmer bei Nichtteilnahme die Möglichkeit der Umbuchung innerhalb eines Jahres.

 

Qualitätsmanagement­beauftragte:r ist eine Personenzertifizierung der DEKRA®. Sie bietet Pflegefachkräften eine vertiefte Ausbildung, die Sie befähigt, in Ihrem Unternehmen die Einführung und Weiterentwicklung eines Qualitäts­management­systems nach internationalen Normen aktiv zu gestalten.


Finden und buchen Sie den passenden Termin für Ihre Zusatzqualifikation Qualitätsmanagementbeauftragte:r

So werden Sie QMB

Nach Abschluss der Weiterbildung nehmen Sie an einer DEKRA®-Prüfung teil und erhalten mit bestandener Prüfung Ihr DEKRA®-Zertifikat als Qualitäts­management­beauftragte:r im Gesundheits- und Sozialwesen. Weitere Hinweise zur DEKRA®-Prüfung finden Sie in der Kursbeschreibung im Abschnitt Ablauf.

Zielgruppe

Die Weiterbildung Qualitäts­management­beauftragte:r richtet sich an Interessierte mit abgeschlossener Berufsausbildung und mind. 1 Jahr Berufserfahrung. QM – Grundkenntnisse sind empfehlenswert.

Prüfung & Rezertifizierung

Am Ende der Weiterbildung absolvieren Sie eine schriftliche Prüfung bei der DEKRA® und erhalten von der DEKRA® ein Zertifikat, das 5 Jahre gültig ist. Danach haben Sie die Pflicht, sich fortlaufend weiterzubilden um Ihre Zusatzqualifikation aufrecht zu erhalten.

Auch dafür finden Sie in unserem Weiterbildungsangebot die notwendigen Rezertifizierungskurse.

Wunschtermin buchen

Schnell & einfach über unseren Kursfinder:

  1. Wählen Sie Kurs, Kursform, Ort und Termin aus und klicken Sie auf Kurs anzeigen.
  2. Füllen Sie im Formular (rechts oder unterhalb) Ihre persönlichen Daten aus.
  3. Füllen Sie Anzahl und Namen der Teilnehmer aus - fertig!

Sie zahlen bequem per Rechnung, die wir Ihnen ca. 28 Tage vor Beginn per E-Mail zusenden.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden