Auffrischungskurs QMB

2260 - Refresher-Kurs Qualitätsmanagementbeauftragter

Inhalt

Die Zertifizierung der DEKRA-Weiterbildung haben in der Regel hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Vor Ablauf des Zertifikates besteht die Möglichkeit einer Zertifikatsverlängerung (Rezertifizierung), wenn der Nachweis mindestens 1 Jahr qualitätsbezogene Tätigkeit in Vollzeit und 1 Tag Auffrischungsschulung zum Thema QM vorgelegt werden kann. Unsere Refresher-Kurse werden in Form von Tagesseminaren mit einer Dauer von 6 Fortbildungsstunden (6 UE) zur Rezertifizierung Ihrer DEKRA Weiterbildung durchgeführt.
Darstellung von Prozessen, Bewertung von deren Wirksamkeit oder von internen Sachverhalten (z.B. in interne Audits), Gestaltung von internen QM-Schulungen für die Mitarbeiter, Aktuelles aus Zertifizierungsverfahren und Normvorgaben

Ablauf

ganztags: 09.00 - 15.30 Uhr (6 UE) inkl. Pausen

Referent
  • Annegret Domke, Dipl. oec. troph., Hygiene- und Qualtätsmanagement
Investition

Das Lehrgangsentgelt beträgt 119,- EUR* pro Teilnehmer, inkl. Schulungsunterlage und Tagungsgetränke.

* zzgl. Mehrwertsteuer.

Stornierung:

Die verbindliche Anmeldung kann bis 1 Woche vor Beginn des Lehrganges kostenfrei storniert werden. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Wird keine Ersatzperson geschickt, werden bei einer Stornierung weniger als 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung 50% und weniger als 3 Tage vor der Veranstaltung 100 % des Veranstaltungsentgeltes fällig.



Berlin 09.11.2019

Hotel Solitaire
Hermann-Hesse-Straße 64
13156 Berlin