Neu! Basiswissen Expertenstandards

- in 5 Modulen

Im §113a SGB XI ist das Arbeiten nach den Expertenstandards gesetzlich geregelt, d.h. jede pflegerische Einrichtung muss diese vorweisen und danach arbeiten.
Wir wissen natürlich, dass die Mitarbeiter oft nicht begeistert sind, wenn es um das Thema Expertenstandards und deren Umsetzung geht. In den einzelnen Modulen dieses Kurses erhalten Sie zum einen theoretisches Wissen zu den einzelnen Expertenstandards und zum anderen Tipps und Hinweise zur praktischen Anwendung im pflegerischen Alltag.
Der Kurs ist modular aufgebaut und umfasst alle derzeitigen nationalen Expertenstandards. Sie können den gesamten Kurs oder ganz flexibel einzelne Module belegen.
 
Zielgruppe
Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen
 
Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“
30 UE/14 Punkte
oder
6 UE/6 Punkte pro Modul
 
Teilnahmebescheinigung
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie am Ende eines Moduls bzw. für den gesamten Kurs.
 
Inhalte
 
Modul 1
- Aufbau und Zielsetzung der Expertenstandards
- gesetzlicher Hintergrund
- Neuerungen
- Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe“
- Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronische Wunden“
- inkl. Praxisteil
 
Modul 2
- Expertenstandard „Schmerzmanagement bei akuten Schmerzen“
- Expertenstandard „Schmerzmanagement bei chronischen Schmerzen“
- inkl. Praxisteil
 
Modul 3
- Expertenstandard „Erhalt und Förderung der Mobilität“
- Expertenstandard „Sturzprophylaxe“
- inkl. Praxisteil
 
Modul 4
- Expertenstandard „Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen   
  Ernährung“
- Expertenstandard „Förderung der Harnkontinenz in der Pflege“
- inkl. Praxisteil
 
Modul 5
- Expertenstandard „Entlassungsmanagement“
- Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“
- inkl. Praxisteil
 
Referent:                Silvia Meyer / Alexander Baumann
Kurszeiten:             pro Modul von 09:30 – 15:00 Uhr inkl. Pausenzeiten
Dauer:                    5 Module, je 6 UE
Investitionen:         495,00 € zzgl. MwSt. inkl. Tagungsgetränke für den Gesamtkurs
                              109,00 € zzgl. MwSt. inkl. Tagungsgetränke pro Einzelmodul
Abschluss:             Teilnahmebescheinigung