Zum Inhalt springen

Weiterbildung: Zusatzqualifikation Wundexpert:in & Wundtherapeut:in DEKRA

Hier schreiben wir einen spannenden Einleitungstext hin - Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Ihre Zusatzqualifikation Wundexpert:in mit murimed

Nachfolgend finden Sie alle Informationen zum Weiterbildungskurs - bitte klappen Sie den Kurs auf, um alle Elemente zu sehen.

Zusatzqualifikation Wundexpert:in - Modul I - DEKRA®

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Zusatzqualifizierung verfügen Sie als Wundexpert:in über fachspezifisches Wissen zur Versorgung von chronischen und schwer heilenden. Sie sind in der Lange in enger Abstimmung mit behandelnden Ärzt:innen Wundbeurteilungen und -heilungskontrollen durchzuführen, chronische und schwer heilende Wunden fachgerecht zu versorgen (Desinfektion und Reinigung, Spülen von Wundfisteln, Auswahl der jeweiligen Wundsituation und Wundheilungsphase angepasster Wundauflagen, Wechsel von Wundverbänden, Kontrolle von Drainagen), unterstützende Maßnahmen durchzuführen und ergänzende sowie kausaltherapeutische Maßnahmen einzuleiten. Sie verfügen zudem über erforderliche Kompetenzen, um Menschen mit chronischen Wunden zu informieren, zu beraten, anzuleiten und im Umgang mit wund- und therapiebedingten Beeinträchtigungen, insbesondere Schmerzen, Wundgeruch und Kompression zu unterstützen.
Um einen Abschluss als Wundexpert:in DEKRA® zu erlangen, ist es notwendig Modul I sowie Modul II zu besuchen. Die DEKRA®-Prüfung findet nach Abschluss des Moduls II statt.
Um den aktuellen gesetzlichen Übergangsregelungen für die Versorgung chronischer und schwer heilender Wunden zu entsprechen, können Sie den Basiskurs Wundexpert:in (56 UE) absolvieren. Dieser besteht aus der Zusatzqualifikation Wundexpert:in Modul I mit 40 UE und einem Aufbauseminar Wundexpert:in mit 16 UE. Wenn Sie beide Kurse absolviert haben, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung der murimed akademie.
Bitte beachten Sie jedoch, dass nach Ende der Übergangsfrist bei spezialisierten Leistungserbringern chronische Wunden nur von fachlich qualifiziertem Personal (Wundexpert:innen/ Wundtherapeut:innen) versorgt werden dürfen.
Zielgruppe:
Gesundheits- und Krankenpfleger:innen, Kinderkrankenpfleger:innen, Altenpfleger:innen, Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner, medizinische Fachangestellte, Ärzt:innen, Operationstechnische Assistent:innen, Podolog:innen, Gesundheits- und Kinderkranpfleger:innen

Abschluss:
DEKRA® Zertifikat nach erfolgreichem Abschluss des Moduls II
Zusätzlich erhalten Sie auch ohne Prüfungsteilnahme eine Teilnahmebescheinigung der murimed akademie.

Voraussetzungen Prüfungsteilnahme:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertige Ausbildung (Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann, Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in, Altenpfleger:in, höherwertige medizinische Ausbildung (z. B. Apotheker:in, Ärztin/Arzt); Einzelfallentscheidungen nach Vorlage gleichwertiger Abschlüsse und Qualifikationen durch den/die Industry Expert sind möglich)
  • mindestens 1-jährige Berufspraxis in Vollzeit
  • erfolgreiche Teilnahme am Kurs Wundexpert:in Modul I sowie am Modul II
Bitte beachten Sie, dass wir für die persönliche Eignung der Teilnehmer keine Haftung übernehmen.

Inhalte
  • Geschichte der Wundbehandlung, Recht und Ethik  
  • Anatomie und Physiologie der Haut
  • Gefäßsystem und Erkrankungen des Gefäßsystems
  • Wundarten und Phasen der Wundheilung
  • Chronische und schwer heilende Wunden
  • Leben mit chronischen Wunden
  • Beurteilung von Wunden und fachgerechte Dokumentation der Wundversorgung
  • Hygienemaßnahmen im Rahmen der Wundversorgung
Ablauf
Kurszeiten:
Montag – Freitag, 09:00 – 16:00 Uhr
inkl. Pausenzeiten

Dauer:
1 Woche, 40 UE

Umfang/Punkte zur „Registrierung beruflich Pflegender“:
40 UE/16 Punkte   Hinweise:
Die Zahl der Teilnehmer ist auf 15 begrenzt.
Im Schulungsraum wird ein Abstand zwischen den Teilnehmern von 1,50 m gewährleistet.
Die im Schulungszeitraum geltenden Verordnungen und Regeln hinsichtlich SARS-CoV-2 sowie das zu diesem Zeitpunkt geltende Hygienekonzept in den Schulungsräumen ist einzuhalten.
Prüfung/Zertifikat:
Die DEKRA-Prüfung zum/zur Wundexpert:in findet nach Abschluss des Moduls II statt.
Termine 2022
Präsenzkurs in Aue:
Modul I 09.05.2022 – 13.05.2022 | Modul II 10.10.2022 – 14.10.2022 Präsenzkurs in Dresden:
Modul II 15.08.2022 – 19.08.2022 Webinare - Modul I:
17.01.2022 – 21.01.2022 | 07.02.2022 – 11.02.2022 | 21.02.2022 – 25.02.2022 | 07.03.2022 – 11.03.2022 |
21.03.2022 – 25.03.2021 | 04.04.2022 – 08.04.2022 | 25.04.2022 – 29.04.2022 | 09.05.2022 – 13.05.2022 |
13.06.2022 – 17.06.2022 | 25.07.2022 – 29.07.2022 | 08.08.2022 – 12.08.2022 | 19.09.2022 – 23.09.2022 |
10.10.2022 – 14.10.2022 |
Webinare - Modul II:
30.05.2022 – 03.06.2022 | 27.06.2022 – 01.07.2022 | 11.07.2022 – 15.07.2022 | 22.08.2022 – 26.08.2022 |
19.09.2022 – 23.09.2022 | 07.11.2022 – 11.11.2022 | 28.11.2022 – 02.12.2022
Referent:in
Alexander Baumann | Silvia Meyer
Vertiefende Kurse zum Thema
  • Zeitumfang 3 UE
    • Seminar Expertenstandard "Pflege von Menschen mit chronischen Wunden"
    • Workshop Durchführung des Expertenstandards Pflege von Menschen mit chron. Wunden (Fallbeispiele)
    • Seminar "Das optimale Wundfoto - Kriterien der fotografischen Wunddokumentation"
    • Workshop Durchführung der fotografischen Wunddokumentation anhand von Fallbeispielen
    • Seminar „Wer schreibt, der bleibt“ – Kriterien der Wunddokumentation
    • Workshop Durchführung der Wunddokumentation anhand von Fallbeispielen
    • Seminar Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe in der Pflege“
    • Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe in der Pflege“
  • Zeitumfang 6 UE
    • Seminar Blutegeltherapie - natürliche Helfer
  • Zeitumfang 8 UE
    • Rezertifizierungskurs Wundexpert:in
  • Zeitumfang 16 UE
    • Aufbauseminar Wundexpert:in
  • Zeitumfang 44 UE
    • Zusatzqualifikation Wundexpert:in - Modul II
    • Zusatzqualifikation Wundtherapeut:in - Modul I
    • Zusatzqualifikation Wundtherapeut:in - Modul II
Investition
  • 890,00 € (umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21 a), bb) UStG.) inkl. Seminarunterlagen und Getränke, Mittagessen
  • Ratenzahlung möglich zzgl. 10,00 € Verwaltungsgebühr (umsatzsteuerfrei), Bonität vorausgesetzt
  • Frühbucherrabatt
  • Wir akzeptieren für diese Weiterbildung Qualifizierungsscheck/Bildungsscheck und Prämiengutscheine. Bitte geben Sie bereits bei der Anmeldung den Einsatz von Fördermitteln an. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall keine Rabatte gewährt werden können.
  • Die Rechnung geht Ihnen per E-Mail ca. 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn zu.
  • Abmeldungen müssen mindestens 1 Tag vor Beginn der Weiterbildung schriftlich an die murimed akademie GmbH & Co. KG erfolgen. Es kann jederzeit eine Ersatzperson zu den gleichen Bedingungen an der Weiterbildung teilnehmen. Wird keine Ersatzperson geschickt, erhält der Teilnehmer bei Nichtteilnahme die Möglichkeit der Umbuchung innerhalb eines Jahres.

 

Buchen Sie Ihre Weiterbildung Zusatzqualifikation Wundexpert:in mit murimed

Bitte wählen Sie Thema, Kursform und Ort und suchen Sie den passenden Termin aus. Dann gelangen Sie sofort zur Buchung.

 

Bitte geben Sie rechts Ihre Kontaktdaten sowie die Informationen zu den Teilnemenden ein und fertig. Wir freuen uns auf Sie!

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden